Buchempfehlung: Network Programming for the .NET Framework

Das Buch "Network Programming for the Microsoft .NET Framwork" von Anthony Jones, Jim Ohlund und Lance Olson ist zwar schon etwas älter (2003), beinhaltet aber viele grundlegende Techniken, von dene viele HTML- und SOAP-Quäler noch nie etwas gehört haben. ;-)

Dazu gehören nicht nur der Überblick über den Namespaces System.Net, System.Web.Services und System.Runtime.Remoting, sondern auch eine Beschreibung von Threads, dem ThreadPool und der Verwendung von asynchronen Pattern.

Neben dem recht ausführlichen Thema Socket-Programmierung mit Erläuterungen zu den Protokollen IPv4, IPv6, TCP, UPD, IP-Multicasting, Raw-Sockets und Socket-Ioctl gibt es auch ausgiebige Beschreibungen zu den höheren Protokoll-Schichten in den Bereichen XML-Web-Services, .NET-Remoting und XML-Serialisierung.

Einen kurzen Überblick gibt es auch zu den Themen Sicherheit und Performance.

Etwas nervig ist, dass die meisten Code-Beispiele sowohl in C# als auch in VB abgedruckt sind. Hier hätte meiner Meinung nach C# völlig ausgereicht.

Wer beim Coden oft mit Netzwerk-Techniken in Berührung kommt, sollte dieses Buch unbedingt gelesen haben. Auch wenn man nicht alles unbedingt sofort verwenden wird, liefert es einen guten Eindruck dessen, was tatsächlich alles unter der Haube stattfindet.

Erschienen bei Microsoft Press, ISBN 0-7356-1959-X